Du hast Glück! Ich bin Single! – Die schlechtesten Anmachsprüche der Männer

Hey Baby, glaubst du an Liebe auf den ersten Blick, oder soll ich nachher nochmal vorbeikommen? Wenn es um Möglichkeiten geht, die Traumfrau anzusprechen, entwickeln Vertreter der männlichen Spezies oft erstaunlich (un-)kreative Fähigkeiten. Mal ehrlich, liebe Herren, wer von Ihnen hat noch nie versucht, mit einem dummen Spruch bei der Damenwelt zu landen? Dass die Reaktionen von lautstarken Lachanfällen bis zu fast eingehandelten Ohrfeigen reichen, nehmen Sie dafür wohl gerne in Kauf …

Markiger Spruch = ganzer Kerl?

Wer bei den Frauen ankommen will, muss Mut zum Risiko beweisen. Aber nicht Mut zur Dummheit. Mit Sätzen wie „Ich heiße Marko/Jens/wie auch immer, und wie geht deine Hose auf?“ landen vermeintlich „ganze Kerle“ bestimmt einen Volltreffer – aber nur auf der Peinlichkeits-Skala. In diese Kategorie reiht sich auch der allseits beliebte Spruch „Ich bin so schlecht im Bett, das musst du einfach erlebt haben“ nahtlos ein.

Wenn Sie großen Wert darauf legen, stets schlechte Anmachsprüche parat zu haben, ist auch eine Begrüßung á la „Wusstest du, dass Polen und Indianer die besten Liebhaber sind? Dann pass mal auf, ich heiße Winnetou Koszinski“ unbedingt empfehlenswert. Ein nettes Gespräch an der Bar eröffnen Sie am besten mit „ich trink Ouzo, was machst du so?“ – und schon geht der Flirt mit der Dame des Herzens garantiert in die Hose. Es sei denn, sie steht auf die schlechtesten Anmachsprüche überhaupt.

So wenden Sie schlechte Anmachsprüche wirkungsvoll an

Als Titelanwärter im Rennen um die schlechtesten Anmachsprüche der Welt müssen Sie nach der gelungenen Begrüßung und einem erfolgreichen Gesprächseinstieg unbedingt noch einen drauflegen. Ganz einfach gelingt das, indem Sie der Dame unverblümt verkünden: „Hast du Glück, ich bin Single.“

Es läuft gut – während die erste Dame das Weite gesucht hat, kommt schon die nächste Kandidatin, die die schlechtesten Anmachsprüche aller Zeiten sicher noch nie gehört hat. Versuchen Sie es dann mit „Deine Augen passen perfekt zu meiner Lieblingsbettwäsche“. Danach landen Sie den Coup des Abends, indem Sie ihr verkünden: „Merk dir meinen Namen, denn du wirst ihn die ganze Nacht schreien“ …. Mißerfolg garantiert!

Ein Gedanke zu “Du hast Glück! Ich bin Single! – Die schlechtesten Anmachsprüche der Männer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.